Gemeinschaftsklinikum Kemperhof Koblenz St. Elisabeth Mayen

Suche



UNSER KRANKENHAUS

ANGEBOTE / LEISTUNGEN

PATIENTEN / BESUCHER INFOS

KLINIKEN


Kemperhof Collage


Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, Ihnen unser Klinikum Kemperhof vorzustellen. Das Menü an der linken Seite und teilweise auf der rechten Seite führt Sie durch unser Klinikum.
 
 
Mit notarieller Beurkundung vom 19. Juli 2005 haben die Krankenhäuser Kemperhof Koblenz und St. Elisabeth Krankenhaus Mayen zum

fusioniert. Seit 01.01.2013 ist das Gemeinschaftsklinikum Koblenz-Mayen Verbundkrankenhaus der Schwerpunktversorgung.
 
Das Klinikum Kemperhof Koblenz setzt die Tradition der vor mehr als 200 Jahren gegründeten Errichtung eines Hospitals für die Bevölkerung der Stadt und ihrer Region im nördlichen Rheinland-Pfalz (Mittelrhein) fort:

Dem Patienten sollen in einem hochleistungsfähigen Krankenhaus die neuesten Erkenntnisse in Medizin und Pflege sowie modernste medizintechnische Einrichtungen zugute kommen.

Wir sind Akutkrankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 11 Kliniken und insgesamt 520 Betten (inklusive teilstationäre Betten). Jährlich werden ca. 20 000 Patienten stationär und ca. 60 000 Patienten ambulant versorgt.

Um das Wohl der Patienten sorgen sich ca. 1300 MitarbeiterInnen, darunter ca. 150 Ärzte und rd. 600 Pflegefachkräfte. In mehreren medizinischen Spezialgebieten hat das Klinikum weit überregionale Bedeutung und stellt im Rettungswesen die Notärzte an 5 Tagen in der Woche.
 

Hubschrauberlandeplatz vor dem Hauptgebäude

Der Hubschrauberlandeplatz auf dem Gelände des Gemeinschaftsklinikums Kemperhof Koblenz verdeutlicht die ständige Einsatzbereitschaft der Kliniken gerade auch in der Akutbehandlung von Patienten.

Unsere Interdisziplinäre Notfallambulanz (Fachübergreifende kompetente Patientenversorgung direkt beim Erstkontakt  der Vorstellung oder/und Aufnahme - genannt IDA)  befindet sich im Hauptgebäude (EG., 1. Flur li) und ist rund um die Uhr mit Fachärzten besetzt.
Sie erreichen diese direkt über die Telefon-Nr.: 0261 / 499 2271.
 



Kontakt

Impressum

Datenschutz

Sitemap


AKTUELLE
INFORMATIONEN